Dieser Typ hat gerade seinen Hund „Bitcoin“ genannt. Er ist nicht der erste

Wir haben alle von der Kryptowährung gehört, die nach einem Hund benannt ist , aber von einem Hund, der nach einer Kryptowährung benannt ist? In einem Schritt, den nur sehr wenige Menschen erwartet hätten, hat ein Redditor seinen Hund Bitcoin nach der Kryptowährung Bitcoin benannt.

Als ein Krypto-Fan gestern Abend nach Reddit kam, veröffentlichte er ein Bild mit Bitcoin (der Hund, nicht das digitale Gut – siehe, es ist bereits verwirrend). Als sie die Gelegenheit für ein paar mittelmäßige Wortspiele sahen, kamen unzählige von Reddits besten in voller Form heraus, um gleichermaßen zu gaffen, zu loben und weise zu knacken.

„Halten Sie Bitcoin an oder außerhalb der Kette?“ schrieb einen technologisch versierten Redditor.

„Achten Sie auf große Müllkippen“, antwortete ein anderer, vermutlich ein Kryptohändler.

Die Namensvetter von Bitcoin

Bitcoin ist nicht der erste Hund, der nach der wegweisenden Kryptowährung benannt wurde. Tatsächlich scheint es seit Bitcoin Era 2017 einen Anstieg der als Bitcoin bezeichneten Doggos gegeben zu haben.

„Mein Opa hat den neuen Hund Bitcoin genannt. F ** KING BITCOIN. Haben Sie ein Lachen“, schrieb ein empörter Twitteratti Anfang 2018.

Ändern

Mein Opa hat den neuen Hund Bitcoin genannt

VERDAMMTES BITCOIN. Hast du ein Lachen?

– Tash (@ NatashaTree1) 4. Januar 2018

„Meine Cousine hat einen Hund bekommen und sie“ Biggie Bitcoin „genannt“, twitterte eine andere.

Meine Cousine bekam einen Hund und nannte sie „Biggie Bitcoin“.

– Soul Nate (@MNateShyamalan) 26. Dezember 2017

Wenn Sie jedoch dort sitzen und denken: „Es ist immer noch besser, als Ihr Kind nach Bitcoin zu benennen „, haben wir einige unglückliche Neuigkeiten für Sie.

Im Jahr 2017, kurz vor dem Abblasen von Bitcoin, nannte ein Krimpaar seinen neugeborenen Sohn „Bitcoin“. Laut dem Vater des Jungen erfolgte die Benennung aus „Dankbarkeit an die Kryptoindustrie“.